Mirja Kofler
Mirja Kofler, aus Südtirol, ist freie Fotografin im Bereich Portrait und Reportage. In ihrer visuellen Sprache spiegelt sich ihre Persönlichkeit wieder; sie steht für Einfachheit, Klarheit, Natürlichkeit, Ruhe und Sensibilität. Publikationen wie im The Weekender, dem Monopol Magazin, die Einladung von Magnum zu einer Portfolio Review mit Matt Stuart bei Visa pour l ́Image und eine Solo-Ausstellung ihrer analogen Prints in der Galerie foto-forum sprechen für ihr Talent. An freien Projekten arbeitet sie mit Vorliebe mit analogen Filmmaterial und kämpft für mehr Visibilität bei sozialer Ungerechtigkeit, wie bei ihrer Portraitserie über Frauen mit Endometriose, welche im Vorjahr im Farbenladen ausgestellt wurde.